• Radsport

    Ob mit dem MTB rund um BAM oder über die Alpen

  • MMA Training

    Im MMA ist jeder Kampfsportler willkommen

  • Badminton

    Just 4 Fun oder für Fitness & Ausdauer

  • Handball

    ...mit Jugend-, Damen- und Herrenmannschaften

Erste mit Sieg in die Winterpause

TVE feiert Pflichtsieg in Merl

SV Rot Weiß Merl – TVE Bad Münstereifel 19:24 (11:10 HZ)

Wilms warnte vor der Kampfstärke des Gastgebers in heimischer Halle und er sollte Recht behalten. Obwohl die Deckung des TVE erneut zu überzeugen wusste, fehlte es im Angriffsspiel an der notwendigen Kaltschnäuzigkeit. Die einzige Ausnahme stellt der Spielertrainer selbst dar. Vor allem der Merler Torwart wurde phasenwiese zum Helden geschossen. Der Rückstand zur Pause ist dementsprechend konsequent gewesen.

Im zweiten Abschnitt wurde die Partie dann über den Kampf angenommen, wodurch man sich die eine oder andere Zeitstrafe einhandelte. Kurzzeitig stand man sogar nur mit drei Spielern auf der Platte. Anschließend verteidigte der TVE gegen mutig aufspielende Merler jedoch souverän und kam vermehrt zu leichten Toren über die erste und zweite Welle. Aber auch in dieser Phase wurden viele klare Möglichkeiten nicht genutzt. „Wir müssen an unserer Chancenverwertung arbeiten. Heute hatten einige eine unterirdische Wurfqoute, das muss besser werden“, kommentiert der Spielertrainer.

Maaßen, Wiemken, Wilms (9), Kreutzer (5), Petracca (4), Flegelskamp (2), Kolvenbach (1), Kühl (1), Ramacher (1), Thome (1), Schneider, Orsaklitschew, Smakolli und Zimmermann.

Nun wird die Winterpause zur Regeneration genutzt. Das nächste Spiel findet im neuen Jahr auswärts in der Rundsporthalle in Troisdorf statt. Anwurf ist am 13.01.2019 um 15:30 Uhr.