• Radsport

    Ob mit dem MTB rund um BAM oder über die Alpen

  • MMA Training

    Im MMA ist jeder Kampfsportler willkommen

  • Badminton

    Just 4 Fun oder für Fitness & Ausdauer

  • Handball

    ...mit Jugend-, Damen- und Herrenmannschaften

C-Jugend sichert den dritten Tabellenplatz!

Unsere Jungs entführen mit einer engagierten Leistung zwei Punkte aus der Domstadt!

1. FC Köln - TVE Bad Münstereifel  18:22 (9:11)

 

Am 1. Spieltag der Rückrunde konnte der TVE seine Erfolgsserie im Auswärtsspiel beim 1.FC Köln fortsetzen. In einem spannenden Spiel konnte sich bis 3 Minuten vor Schluß kein Team mit mehr als 2 Toren absetzen. Torhüter Nic Maaßen hatte in den letzten Minuten den Hauptanteil am Sieg, als er mit 3 Paraden in Folge die Bigpoints des Spiels setzen konnte und die Mannschaft mit 22:18 Toren das Spiel für sich entscheiden konnte.

Nach sehr nervösem Spielbeginn auf beiden Seiten verlief die 1. Halbzeit sehr ausgeglichen. Erst zum Ende der ersten Spielhälfte konnte man bis auf 11:8 Toren davonziehen, was vor allem einer guten Abwehrleistung zu verdanken war. Hätte man die vielen Torchancen noch besser genutzt, wäre die Halbzeitführung mit 11:9 sicherlich noch höher ausgefallen.

Den Beginn der 2. Hälfte verschlief man völlig und kassierte 3 Tore in Folge zum 11:12 Rückstand. Die Abwehr konnte sich glücklicherweise schnell wieder fangen und so verlief der Großteil der 2. Halbzeit sehr ausgeglichen wobei man doch meistens 1 Tor in Front lag. Wie oben schon erwähnt konnte diesmal der TVE die Bigpoints erzielen und somit einen insgesamt verdienten Sieg feiern

Außer Nic Maaßen im Tor sind vor allem noch Jan-Lukas Stadie und Moritz Hochgürtel hervorzuheben, ansonsten war dies eine gute geschlossene Mannschaftsleistung, die für die kommenden Spiele hoffen läßt.

 

Kader: Tor: Nic Maaßen , Björn Lenoble  Feld: Johannes Jansen 1 Tor, Aland Mohammed, Luis Pauli , Leo Schneider 2 , Levi Wessel 5 , Jan-Lukas Stadie 5 , David Pfleghar 3 , Moritz Gahlen , Lars Wald , Moritz Hochgürtel 6