• Radsport

    Ob mit dem MTB rund um BAM oder über die Alpen

  • MMA Training

    Im MMA ist jeder Kampfsportler willkommen

  • Badminton

    Just 4 Fun oder für Fitness & Ausdauer

  • Handball

    ...mit Jugend-, Damen- und Herrenmannschaften

TVE wirft zu wenig Tore

Erste fällt ins Mittelfeld zurück

HSV Troisdorf – TVE Bad Münstereifel 22:19 (11:7 HZ)

In einem schweren Auswärtsspiel fand der TVE zunächst gut ins Spiel. Als Daniel Petracca nach einer Viertelstunde jedoch verletzt ausschied, wirkten Wilms und Co verunsichert. Troisdorf nutzte diese Phase und setzte sich ab. Auch im zweiten Spielabschnitt war das Angriffsspiel zu ideenlos um die offensiv agierende HSV Defensive auszuhebeln. Dennoch konnte der Rückstand in den letzten zehn Minuten durch Tore über die erste und zweite Welle ausgeglichen werden, ehe der TVE im Positionsangriff erneut eine falsche Entscheidung traf. „Die Niederlage ist unterm Strich verdient. Wir finden momentan einfach keine Lösungen im Angriff“, sieht Wilms die Leistung seiner Mannschaft kritisch.

Wiemken, Petracca, Wilms (4), Kolvenbach (3), Bölkow (3), Kreutzer (1), Flegelskamp (3), Herr (3), Zimmermann (1), Kühl, Schneider, Smakolli.

Das nächste Spiel findet am 02.02. bei der HSG Siebengebirge statt. Anwurf ist um 15:00 Uhr in der Sporthalle Bahnhofsallee.